UmbauStadt · Urbane Konzepte · Stadtplanung · Architektur

Bischofsgrün

Wettbewerbsbetreuung „Kita Kaiserwiesen und Umfeld“

Städtebaulicher Ideenwettbewerb mit hochbaulichem/ landschaftsplanerischem Realisierungsteil für den Neubau einer Kita

seit 2019

Die Gemeinde Bischofsgrün beabsichtigt das innerörtliche Areal der Kaiserwiesen aufzuwerten. Das derzeit weitestgehend ungenutzte Areal ist in den letzten Jahrzehnten zugewachsen und für die Allgemeinheit derzeit unzugänglich. Im Rahmen des Wettbewerbs „Kita Kaiserwiesen und Umfeld“ war zu prüfen an welcher Stelle eine Kita und ein Gebäude für eine Feuerwehr positioniert werden können. Ein übergeordnetes Freiraum- und Erschließungskonzept sollte die Bausteine des Ideenteils zusammenfassen, während im Realisierungsteil ein konkreter Entwurf für das Gebäude der Kita erbracht werden sollte.

In dem durch UmbauStadt betreuten Wettbewerb haben 10 Wettbewerbsteilnehmer, jeweils bestehend aus einem Architektur- und einem Landschaftsarchitekturbüro, ihre Entwürfe für die Kindertagesstätte und deren Umfeld eingereicht. Am 10.12.2019 hat das Preisgericht über die Preisvergabe entschieden: den 1. Preis erhält der Entwurf des Büros KO/OK Architektur aus Leipzig und Stuttgart gemeinsam mit dem Büro impuls° Landschaftsarchitektur aus Jena. Der 2. Preis wurde an das Team bestehend aus dem Atelier ST aus Leipzig und dem Büro r + b Landschaftsarchitekten aus Dresden vergeben.